Ihr Partner fr den Brandschutz im Groraum Hamburg

Wandhydranten

Wandhydranten

Wandhydranten

Wandhydranten sind in Wohn- oder Geschäftsgebäuden festinstallierte Wasserentnahmestellen. Sie dienen der ersten Brandbekämpfung.

Der Wasserhydrant verfügt über einen gerollten Druckschlauch und ein passendes Strahlrohr. Verbaut wird der Wandhydrant zumeist in einer gut zugänglichen, plombierten Wandnische. Wasser erhalten die Löschgeräte über eine unter Druck stehende Steigleitung.

Wie auch Feuerlöscher sind Wandhydranten frei zugänglich und können im Bedarfsfall von jedermann benutzt werden. Eine gut sichtbare Beschilderung weist auf den Standort des Wandhydranten hin.

Um die Funktionsfähigkeit eines Wandhydranten sicherzustellen, ist eine regelmäßige Wartung notwendig. Je nach Anlagenart sind bestimmte Wartungsfristen zu beachten.

Unsere Mitarbeiter sind umfänglich geschult um die technische Wartung Ihrer Wandhydranten vorzunehmen. Gerne informieren wir Sie im Detail und übernehmen auch die entsprechenden Wartungs-, und Instandsetzungsarbeiten.