Ihr Partner fr den Brandschutz im Groraum Hamburg

Feststellanlagen

Feststellanlagen

Feststellanlagen

Unter einer Feststell- bzw. Türfeststellanlage versteht man eine technische Einrichtung zum Offenhalten von Brandabschlüssen. Hierzu zählen u.a. Brandschutztüren, Rauchschutztüren oder auch Rolltore. Neben der eigentlichen Festelleinrichtung gehören auch Brandmelder, optische Rauchmelder oder Rauchschalter zu einem wirkungsvollen System.

Eine Feststellanlage hat die Aufgabe, bestimmte Gebäudebereiche im Brandfall sicher zu schließen und damit vor Feuer und gefährlicher Rauchentwicklung zu schützen.

In Deutschland benötigt eine Feststellanlage in aller Regel einen dokumentierten Verwendbarkeitsnachweis. Die Zulassung ist zumeist zeitlich befristet und bedarf nach dem Fristablauf einer behördlichen Verlängerung.

Damit im Notfall eine Feststellanlage auch tatsächlich sicher funktioniert, empfiehlt es sich, eine fachlich qualifizierte Firma mit der regelmäßigen Wartung und Prüfung zu beauftragen.

Gerne informieren wir Sie über Ihre Möglichkeiten und freuen uns, die notwendigen Wartungs- und Prüfarbeiten übernehmen zu dürfen.